Readspeaker Menü

Emotion Bild
» IGW

Herzlich willkommen am Institut für Geowissenschaften der Friedrich-Schiller-Universität Jena.

 

Am Institut für Geowissenschaften untersuchen Geologen, Geophysiker und Mineralogen die gekoppelten Prozesse zwischen den einzelnen Teilbereichen der Erde in verschiedenen räumlichen und zeitlichen Dimensionen, von Bruchteilen eines Nanometers bis zu Tausenden von Kilometern. Im submikroskopischen Bereich befassen wir uns mit den kleinsten Strukturen von Mineralen, Gesteinen und organischen (Makro-)molekülen, im globalen Maßstab beschäftigen wir uns zum Beispiel mit  der Bewegung und Dynamik riesiger Lithosphärenplatten.

Um die komplexen Zusammenhänge der skalenübergreifenden Prozesse zu verstehen, haben die Geowissenschaften in den letzten 20 Jahren eine tiefgreifende Wandlung von einer deskriptiv-spekulativen Disziplin zu einer exakten quantitativen Wissenschaft durchlaufen. Prozesse, die an der Erdoberfläche oder im Erdinneren ablaufen, können mittlerweile in vielen Fällen von der atomaren bis zur planetaren Skala mathematisch modelliert werden.
 

Mit Hilfe von Experimenten lassen sich extremste Bedingungen bis hin zu jenen, die im Erdkern herrschen, nachstellen. Modernste hochauflösende mikroskopische, tomographische und spektroskopische Untersuchungsmethoden erlauben ein grundlegendes Verständnis der Struktur-Eigenschaftsbeziehungen von Geomaterialien.

Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen einen Einblick in Forschung und Lehre am Institut für Geowissenschaften der Friedrich-Schiller-Universität Jena geben. Vielleicht können wir sie ja auch als Studierende, Interessierte oder Unterstützer des IGW für unsere Angebote wie Rent-A-Prof für Schulen und Bildungseinrichtungen in Thüringen gewinnen oder Sie persönlich hier am Institut begrüßen.....